Kirchhofmauer der Evangelischen Kirche

Kirchhofmauer

Bis zum Jahre 1848 befand sich der Friedhof (Kirchhof) direkt bei der Kirche, alles umgeben von einer hohen Bruchsteinmauer.
Die Kirchhofmauer mit den 13 Stützpfeilern wurde 1981 mit großem Aufwand der schön gelegenen denkmalgeschützten Kirche angepasst und gibt ihr einen würdigen Rahmen.