Eppelsheim hat das Neue Jahr begrüßt

09. Jan 2018
By: Ute Klenk-Kaufmann

Die Eppelsheimer begrüßten das neue Jahr 2018 traditonsgemäß direkt am 1. Januar um 17 Uhr. Da spielte das Wetter eine untergeordnete Rolle, denn viele Eppelsheimer kamen zum Rathausplatz und trotzten dem Regen. Darunter befanden sich erfreulicherweise auch viele Neubürger, die die Gelegenheit zum Kennenlernen wahrnahmen.

Die Ortsgemeinde servierte unterstützt von den Kamaraden der Eppelsheimer Feuerwehr Glühwein und Kinderglühwein. Dazu schmeckten die Neujahrsbrezeln, die frisch von der Bäckerei Beny und der Sporthallengaststätte Maljanovic geliefert wurden.  

Mit Segensgrüßen von Pfarrerin Beiner und Grußworten der Ortsbürgermeisterin Klenk-Kaufmann begleitet, präsentierten sich die Sternsinger unter der Leitung von Birgit Walheim-Pätschke mit ihrem diesjährigen Anliegen am Dreikönigstag, für die Kinder in Indien und vor allem gegen die vorherrschende Kinderarbeit Spenden zu sammeln.  Das Sammelergebnis liegt nun bereits vor und beträgt 2100€. Für die großzügigen Spenden und vor allem bei den tatkräftigen Sternsingern gilt es einen besonderer Dank an dieser Stelle auszusprechen.